Wappen_von_Himmighofen-60

Ortsgemeinde Himmighofen

Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage zur Ortsgemeinde Himmighofen im Rhein-Lahn-Kreis

Gemeinde-Himmighofen-1000
navBar_t_2_bg
button_bg3

            1250 - 2017, 767 Jahre Ortsgemeinde Himmighofen. Die Gemeinde Himmighofen feierte im Jahr 2000 gebührend ihr 750 jähriges Bestehen.

 Seitennavigation

Home/Startseite
Gemeindeinfos
Veranstaltungen
Geschichte
VG.Nastaetten
Mundart
Buecherei
Straßenreinigung
Abfallentsorgung
Kirchengmeinde
Chrinik Kirche
Feuerwhr
Vereine
Notdienste
Fotogalerie
Auf Wiedersehen
Impressum
 

finde-uns-auf-facebook

 

  Privates Internetangebot mit Informationen zur Ortsgemeinde Himmighofen  

Liebe Besucher dieser Internetseite,
ich freue mich über Ihr Interesse für diesen Intenetauftritt “ Dorfleben Gemeinde Himmighofen “ und begrüße Sie ganz herzlich.
Mit dieser Internet-Präsentation erhalten Sie viele nützliche Informationen über das Dorfleben in der Gemeinde Himmighofen. 

Waldrand-960

Himmighofen ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis
Himmighofen ist ein kleines Dorf mit 320 Einwohner befindet sich mit 32 Ortsgemeinden in der Verbandsgemeinde Nastätten. Außerdem befindet sich Himmighofen direkt an der deutschen Alleenstraße. Die Deutsche Alleenstraße führt vom Rhein in den vorderen Taunus.  Ab Braubach am Rhein führt die Alleestraße in den Taunus, berührt die Orte Dachsenhausen, Winterwerb, Gemmerich, Himmighofen, Kasdorf, Bogel, Nastätten und Holzhausen an der Heide, von dort geht es weiter in  Richtung Katzenelnbogen. dann weiter in Richtung Hessen nach Fulda. Mit über 2.900 Kilometern ist die Deutsche Alleenstraße die längste Ferienstraße Deutschlands.Sie führt durch 10 Bundesländer von der Ostsee bis zum Bodensee und bietet ein einzigartiges Erlebnis von Natur und Landschaft entlang von wunderschönen Alleen.
Geschichte
Das Dorf Himmighofen wird nach dem derzeitigen Kenntnisstand der Forschung
zum ersten Mal im Teilungsvertrag der Grafen von Katzenelnbogen erwähnt.
lm Vertrag kommt Himmighofen an drei Stellen, in der Schreibweise
Himmingoben, Himmingobin und Himmengoven vor.
Im Jahr 2000 feierte die Gemeinde Himmighofen ihr 750-jähriges Bestehen.

Kulturdenkmäler in Himmighofen
Kirchstraße 6: Evangelische Kirche; spätbarocker Saalbau, 1794; Glasmalereifragmente, 16. und 17. Jahrhundert

Miehlener Weg

LEADER (abgekürzt für "Liaisons Entre Actions de Développement de l'Economie Rurale") ist eine Initiative der Europäischen Union zur Entwicklung des ländlichen Raumes. Mit LEADER werden seit 1991 modellhaft innovative Aktionen im ländlichen Raum gefördert und mit EU- Mitteln bezuschusst. Dabei erarbeiten sog. Lokale Aktionsgruppen mit den Akteuren vor Ort maßgeschneiderte

Rang eins mit zehn Punkten:
Sanierung des Dorfladens in Himmighofen mit Einrichtung eines Kreativraums für Lebenshilfe Rhein- Lahn und Treffpunkt für Dorfbewohner
Träger: Ortsgemeinde Himmighofen
Kosten: 93.069,90 Euro
freigegebene Gelder: 69.802,42 Euro aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)
Zuwendungssatz: 75 Prozent

Privates Internetprojekt - Dorfleben Gemeinde Himmighofen - Webdesign and Pictures made by Wilfried Kopper- Copyright 2015. All Rights Reserved.

 https://speedcheck.vodafone.de

Speed.io  Testen Sie Ihre Internet Geschwindigkeit  (hier)
[Home] [Gemeinde Info] [Abfallentsorgung] [Kirchengemeinde] [Feuerwehr] [Impressum]

 VG. Nastätten - www.vgnastaetten.de

Besucher

Besucherzaehler
Gemeinde Verwaltung
Schulstraße 2
Sprechstunde ist Mittwochs ab 19:00 Uhr
Telefon Gemeindeverwaltung: 06772-5127
mail: gemeinde-himmighofen@web.de

Forstamt:
Revierförsterin Anne Merg
Weißgaß 2
Tel.: 06772-964858 / Mobil: 0175-9367029
 
Ortsname: Himmighofen
Status: Gemeinde
Amtlicher Gemeindeschlüssel (AGS): 07141055
Landkreis: Landkreis Rhein-Lahn-Kreis
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Einwohnerzahl: 309
Fläche: 5,04 km2
Bevölkerungsdichte: 61 Einwohner je km2
Einwohner männlich: 159 (51,5%)
Einwohner weiblich: 150 (48,5%)

Post Nastätten - Deutsche Post AG
RÖMERSTR. 35 - 37
56355 NASTÄTTEN
E-Mail: info@deutschepost.de
Telefon: (01802) 3333 (1)
1) 01802 - 0,06 €/Anruf, ggf. abweichende Tarife in Mobilfunknetze möglich
URL: www.deutschepost.de
 
Servicebereiche und Öffnungszeiten der Post, 56355 Nastätten Römerstr. 35 - 37
Montag - 08:30-12:30 und 14:00-18:00
Dienstag - 08:30-12:30 und 14:00-18:00
Mittwoch - 08:30-12:30 und 14:00-18:00
Donnerstag - 08:30-12:30 und 14:00-18:00
Freitag - 08:30-12:30 und 14:00-18:00
Samstag - 08:30-13:00
 
Post Nebenstelle Himmighofen
befindet sich im Einkaufs Zentrum Himmighofen, Hauptstrasse
Geschäftszeiten montags bis samstags von 7 bis 12 Uhr
 
Berechnung ihrer Porto Gebühren
nier: www.deutschepost.de

Das Wetter in